Mein Weg in wenigen Worten

 

1985

Abitur in Deutschland

1989

seit 1990

Diplom der Dolmetscher- und Übersetzerschule Zürich (DOZ)

Freie Übersetzerin und Korrektorin (Teilzeit),

parallel dazu:

1992–1993

 

1993–1998

1999–2002

Mitarbeit in der Kampagnenabteilung der Schweizer Sektion von Amnesty International

Länderkoordinatorin bei Amnesty International, Schweizer Sektion

Familienpause

2003–2008

Gerichtssekretärin, Kantonales Untersuchungsrichteramt, Bern (D, F)

seit 2008

Selbstständige Texterin, Redaktorin und Übersetzerin

2009

Zertifikat Schreibwerkstatt für Kommunikationsprofis (TextAkademie/SPRI)

2011 MarKom-Zertifikat (Marketing & Kommunikation)

2011–2012

Texter-Lehrgang Schreibszene Schweiz, Diplom-Texterin SzS

2012

Berufsprüfung Texterin mit eidg. Fachausweis

heute

 seit 1999

Immer noch selbstständige Texterin, Redaktorin und Übersetzerin

Verheiratet, zwei Töchter